Stoffies – moderne und einfach zu handhabende Stoffwindeln

Nachdem ich bei dem Geburtsvorbereitungskurs von Stoffies gehört hatte, habe ich im Anschluss daran einen Stoffwindelworkshop besucht und mich informiert. Da Stoffies in Deutschland scheinbar relativ unbekannt sind, obwohl sie für Babys Haut und Po und auch für die Umwelt viel besser sind, habe ich mich entschieden diese in unserem Blogg bekannter zu machen und unser Wissen weiterzugeben. Torsten der sagte: „Na, dann probiere die Dinger halt mal aus, ich muss sie ja nicht verwenden.“ Ist neben mir auch ein großer Fan von unseren Stoffies geworden, da sie fast so zu handhaben sind wir normale Wegwerfwindeln und Kais Po seit der Umstellung von Wegwerfwindeln auf Stoffies nicht mehr wund oder auch nur rot wurde. Wir hatten uns dazu entschieden bis Abfall des Nabels Wegwerfwindeln zu verwenden.

Nun wieder zurück zum Anfang. Nach dem sehr interessanten Stoffwindelworkshop habe ich mich für AIOs (All in Ones) entschieden, da diese in meinen Augen das einfachste System sind. Bei den AIOs ist die Windel komplett und man muss nur noch die Größe einstellen, sie passen dann für Babys von ca. 3,5kg bis 15kg. Bei anderen Systemen, muss man entscheiden, welche Einlagen man gerade verwenden möchte oder das Tuch gar falten, was mir zu umständlich war, aber mit diesen Stoffwindeln ist man dann flexibler und findet mit der Zeit sicherlich auch rein…

Wir haben mit der normalen Größe begonnen und nicht mit den Newborn, das heißt die ersten 4 Wochen haben wir Wegwerfwindeln verwendet, um nicht noch einmal extra ein Satz Newborn anzuschaffen, wobei diese sich im Nachhinein doch rentiert hätten. Ab 3,5kg kann man dann die meisten Stoffies verwenden. Wir haben für Tags drei Hauptsysteme: TotsBots EasyFit V4, Blueberry One Size Simple und BumGenius Elemental. Die finden wir alle drei super.  Mittlerweile finden wir die Klettverschlüsse nicht mehr so toll und würden nur noch welche mit Druckies kaufen. Die Klettverschlüsse verhacken sich manchmal ineinander, da wir manchmal vergessen diese mit dem Gegenklett zu sichern. Aber die Stoffies mit Klett ähneln normalen Wegwerfwindeln mehr und sind somit wohl einfacher zu handhaben für diejenigen, die nur manchmal wickeln. Beim Auswählen unserer AIOs habe ich mich nur für Systeme aus Naturfaser entschieden, die im Notfall oder bei schlechtem Wetter auch mal in den Trockner können.
Die TotsBots Bamboozle Höschenwindeln, welche wir für nachts verwenden, sind einfach nur der Hammer, die halten meistens sogar 12 Stunden dicht und Kais Po sieht aus als hätte er die Nacht ohne Windel verbracht. Da die Höschenwindeln nur aus Bambusfasern bestehen, welche dann das ganze Pipi aufsaugt, muss über diese noch eine Überhose darüber gezogen werden. Überhosen gibt es aus PUL Stoff (beschichtetes Polyester) oder aus Schafwolle.
Für die Stoffies habe ich mir für später noch Hanfeinlagen geholt, damit man für Reisen oder wenn es mal nötig ist, die Saugleistung erhöhen kann.
In die Windel legen wir noch eine Fleeceliner ein, damit der Po nicht nass bleibt. Die Dinger nehmen kein Wasser auf und fühlen sich deshalb trocken an. Darauf kommt dann solange Kai noch gestillt wird entweder ein Little Lamb Fleecy Liner oder ein StoffyWelt Windelvlies, später werden wir ein Little Lamb Windelvlies zum Auffangen des großen Geschäfts verwenden…
Wenn die Windel voll ist, kommt sie in den WetBag und nach drei Tagen kommen die aus dem Wetbag zusammen mit diesem in die Waschmaschine und dann je nach Wetter auf den Wäscheständer oder in den Trockner.

Wir haben 20 Stoffies für den Tag und 4 für die Nacht, 20 Fleeceliners, 10 Little Lamb Fleecy Liners, ein WetBag XL für zuhause und ein WetBag M für unterwegs. Ich habe ausgerechnet, dass nach weniger als 2,5 Jahren die Stoffwindeln günstiger sind als die Wegwerfwindeln (gerechnet mit 11 Cent pro Stück). Hier habe ich auch das Waschen eingerechnet und auch das Windelflies zum Wegwerfen.

Wir lieben unsere Stoffies. Toll finde ich auch die vielen schönen Muster 🙂 Wenn wir doch mal eine Wegwerfwindel verwenden, läuft diese oft aus und nach dem ersten Pipi riecht sie dann so unangenehm nach Chemie, was wir von unseren geruchlosen Stoffies gar nicht kennen..

Mein Lieblings-Stoffy-Online-Shop ist Stoffywelt.de. Hier findet man auch viele Informationen und Videos zu den einzelnen Stoffies.

Vor der ersten Anwendung sollten die Stoffies dreimal gewaschen werden, um die volle Saugkraft zu erhalten…

Solltet ihr noch Fragen zu Stoffies haben, kann ich die euch gerne beantworten. Gerne kann ich euch auch ein Gutscheincode weiterleiten, mit welchem ihr auf eure Erstbestellung bei Stoffywelt.de 5% Ermäßigung erhaltet.

Liebe Grüße
Sandra

Stoffies – moderne und einfach zu handhabende Stoffwindeln

2 Gedanken zu „Stoffies – moderne und einfach zu handhabende Stoffwindeln

    1. Sandra Brandt schreibt:

      Liebe Alica,
      ich denke schon, dass der Gutschein noch anwendbar ist. Entweder einfach ausprobieren, da man den Code eh vor der Bestellung eingeben muss, oder nachfragen.
      Viele Grüße
      Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*